Ein Leib, viele Glieder - Chancen und Herausforderungen in der Zusammenarbeit von beruflich und ehrenamtlich Tätigen in der Krankenhausseelsorge

Auf der Jahrestagung der Krankenhausseelsorgenden werden wir uns mit den Herausforderungen und Chancen in der Zusammenarbeit von ehrenamtlich und beruflich Tätigen in der Krankenhausseelsorge auseinandersetzen. Angefangen von der Gewinnung, über die Qualifizierung bis hin zur Begleitung von ehrenamtlich Tätigen. 
In Kleingruppen soll es sowohl um Erfahrungsaustausch gehen als auch um die Frage nach einer zukunftsfähigen Gestaltung der Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlich und beruflich Tätigen in der Krankenhausseelsorge angesichts zurückgehender personeller Ressourcen.

Kategorien: Jahrestagungen

Leitung: Achim Rodekohr, Pastor, Sprecher des Konvents der Krankenhausseelsorgenden

Leitung: Heike Merzyn, Pastorin, Supervisorin SG/DGfP, Beauftragte für Krankenhausseelsorge

Referent(in): Alexandra Beiße, Pastorin, Beauftragte für Notfallseelsorge und Seelsorgeausbildung für ehrenamtlich Tätige

Zusatzinformationen: Zielgruppe: Krankenhausseelsorgende der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

Veranstalter

Zentrum für Seelsorge und Beratung
0511 79 00 31-0

Kontaktperson

Heike Merzyn
0157 36937794

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Kurs Nr. 9524 054

Anmeldeschluss: 19.08.2024

Zielgruppen

Pastor*innen, Diakon*innen