Methodenvielfalt in der Arbeit mit Teams und Gruppe – ein Update | Jahreskonferenz der landeskirchlichen Supervisor*innen und Coach*innen

Dieses praxisorientierte Update ist als „Learning by Doing“ konzipiert. Es bietet Gelegenheit, neue Methoden kennenzulernen und auszuprobieren, sowie Bewährtes zu vertiefen und zu variieren.  
Genauso wichtig wie das Handwerkliche ist dabei die Arbeitshaltung. Weil gute Methodik ergänzende Improvisationskunst braucht, lautet das Motto: „Bin ich inspiriert, geht alles gut, doch versuche ich es richtig zu machen, gibt es ein Desaster.“ (Keith Johnstone) 

Kategorien: Jahrestagungen

Referent(in): Anja Stasik, Master- und Lehrcoachin DGfC

Referent(in): Carola Wedekind-Pohl, Sozialpädagogin, Lehrsupervisorin EASC, Lehrcoachin DGfC

Kooperationspartner: Gemeindeberatung/Organisationsentwicklung

Zusatzinformationen: Jahreskonferenz der landeskirchlichen Supervisor*innen und Coach*innen

Veranstalter

Zentrum für Seelsorge und Beratung
0511 79 00 31-0

Kontaktperson

Petra Eickhoff-Brummer
0511 79 00 31-16

Eintrittspreis/Kosten

35,00 € inkl. Verpflegung

Zielgruppen

Supervisor*innen und Coach*innen der landeskirchlichen Listen